Zum Inhalt springen

Javaland 2020

17. bis 19. März 2020 in Brühl bei Köln

#Javaland

Die JavaLand 2020 empfängt dich vom 17. bis 19. März 2020 im Phantasialand Brühl. Das große Wiedersehen der Community mit Freizeitpark-Flair bietet auch in diesem Jahr wieder die ideale Umgebung für Wissensaustausch und Networking. Dich erwarten zahlreiche Vorträge von Top-Referenten, interaktive Community-Aktivitäten und jede Menge Spaß! Ganz neu: Der Thementag zum Thema Microservices am Donnerstag! Bucht jetzt euer Ticket und seid dabei! 

Das Vortragsprogramm

Auch 2020 erwartet dich wieder ein erstklassiges Konferenzprogramm mit mehr als 100 Vorträgen zu topaktuellen Technologien und Methoden. Vom Einsteigerthema bis zum Expertenwissen ist ganz sicher für jeden etwas dabei.

» Programm durchstöbern

Der Schulungstag

Am dritten Tag findet in gewohnter Form der JavaLand-Schulungstag statt. Parallele Programmierung, Kotlin, ECMAScript, Kubernetes, Analytics API-Deisgn, DDD und Security sind die Themen unserer acht eintägigen Schulungen.

» Schulungstag aufrufen

Die Community-Aktivitäten

Was wäre die JavaLand ohne Community-Spirit? Ob du dein Netzwerk erweitern, in Hands-ons neue Fertigkeiten erlangen oder einfach nur bei sportlichen Aktivitäten Dampf ablassen möchtest ­­– die mitwirkenden JUGs unterstützen dich dabei. 

» Community-Aktivitäten einsehen

Der Thementag - NEU

Erlebe am dritten Tag das geballte Know-how einiger Vorreiter auf dem Gebiet der Microservices: Organisationen stellen ihre bisherigen Erfahrungen vor und stellen dar, welche Höhen und Tiefen sie bei dieser Umstellung erlebt haben. Die Alternative zum Schulungstag.

» Mehr zum Thema in Kürze

NextGen-Programm für Studenten und Azubis

Du bist Student oder Azubi und möchtest die JavaLand einmal live erleben? Dann bist du hier genau richtig! Wir bieten dir die kostenfreie Teilnahme an der Veranstaltung und damit die Möglichkeit mit potentiellen Arbeitgebern ausgiebig Kontakte zu knüpfen. Dafür unterstützt du uns vor Ort tatkräftig bei der Organisation.

Keynotes

javaland-2019-keynote.jpg

Arun Gupta über "Chaos Engineering"

Eine Software bewusst sabotieren, um diese belastbarer zu schreiben – das ist der Ansatz von "Chaos Engineering". Bei diesem wichtigen Bestandteil der modernen Softwareentwicklung finden Entwickler mithilfe von Simulationen und Experimenten heraus, welche Auswirkungen unterschiedliche Bedingungen auf ein Gesamtsystem haben. Wie genau Chaos Engineering funktioniert, zeigt der versierte Keynote Speaker und Principal Technologist bei Amazon Web Services (AWS) Arun Gupta in der Eröffnungskeynote. Dieser ist in der Java-Community auch als Autor von mehreren Büchern, begeisterter Läufer, Globetrotter, Docker-Kapitän, Java-Champion und JUG-Leader bekannt. 

2019-JL_Keynote_Community_Keynote_web.jpg

Community-Keynote

In den Vorjahren hat sich die Community in ihrer Keynote äußerst kreativ und unterhaltsam gezeigt. In den angesetzten 45 Minuten hat diese, meist unter der Moderation von Christoph Engelbert und  Hendrik Ebbers, mit Sicherheit schon mal den einen oder anderen Teilnehmer zum Tränenlachen verleitet. Was kommt denn nach dem Quiz von 2018 und dem "Double.POSITIVE_INFINITY War" von 2019? Die Community ist bei der Vorbereitung wie immer verschwiegen, weswegen wir zu diesem verfrühten Zeitpunkt absolut nichts über die nächste Auflage wissen. Wir jedenfalls sind super gespannt auf die Gestaltung ihres nächsten Auftritts. 

News

19Sep

„Engpässe bei der Testgenerierung mit KI kommen nicht aus der KI selbst“

Jeremias Rößler erklärt im JavaLand.tv Interview, wie man Künstliche Intelligenz bei der Testautomatisierung einsetzt. 

13Sep

„Kubernetes deckt das gesamte Spektrum ab”

Ed Burns spricht im JavaLand.tv Interview über Kubernetes und Serverless.

29Aug

„Jede noch so seltsame Technologie kann mit Keycloak geschützt werden”

Sebastien Blanc gibt einen Einblick in die Access- und Identity-Management-Software Keycloak.

OpenPark

OpenPark_Home.jpg

Die Abendveranstaltung "OpenPark" findet am Ende des ersten Konferenztages statt. Ab 18:00 Uhr stehen euch verschiedene Buffets in den Restaurants zur Verfügung. Weiterhin sind Softgetränke und Bier ohne Voucher erhältlich. Außerdem haben mehrere Fahrgeschäfte für euch geöffnet. 

JavaLand4Kids

JavaLand4Kids_Home.jpg

JavaLand4Kids richtet den Fokus auf die Programmierer und Entwickler von morgen. Die Veranstaltung für Kinder und Teenager findet am 16. März 2020 im Rahmen der JavaLand statt. Die Teilnehmer lernen dabei spielerisch das Programmieren kennen und erkunden in spannenden Workshops kreativ den Umgang mit Computern.

Archiv

javaland-2019-Bildergalerie.jpg

JavaLand 2019

Hier findest du die Vortragsunterlagen und jede Menge schöne Erinnerungen aus 2019!

2018-JL_archiv_web.jpg

JavaLand 2018

Das war die JavaLand 2018. Wirf jetzt einen Blick in unser Archiv!

javaland-offizieller-guide.JPG

JavaLand 2017

Du möchtest dir einen Eindruck der JavaLand machen? Hier geht's zum Archiv der Auflage 2017.