Zum Inhalt springen
  • Von: Lisa Damerow
  • ijug DOAG.tv Javaland JavaLand.tv Java
  • 29.08.2019

„Jede noch so seltsame Technologie kann mit Keycloak geschützt werden”

Sebastien Blanc gibt einen Einblick in die Access- und Identity-Management-Software Keycloak.

Sebastian Blanc wirkt bei Red Hat am Projekt Keycloak mit. Im JavaLand.tv Interview mit Benjamin Nothdurft, JUG Thüringen, verrät Sebastien, was hinter der Open-Source-Software steckt und welche Vorteile es Entwicklern bei der Absicherung ihrer Anwendungen bietet. Dabei geht er näher auf Client Adapters, Gatekeeper sowie Containerisierung ein und gibt wertvolle Tipps und Tricks, wie man als Anfänger mit Keycloak einsteigt. 

Weiterführende Informationen: