Zum Inhalt springen

Javaland 2017 Schulungstag

30. März 2017

Alle Schulungen finden zwischen 9 und 17 Uhr statt.

Containerorchestrierung mit Mesos und Marathon: DC/OS Workshop - AUSGEBUCHT

In diesem Workshop haben die Teilnehmer die Möglichkeit, in kleinen Gruppen verschiedene Anwendungen auf DC/OS zu bauen und zu deployen.

Zunächst werden wir eine komplexe Anwendung, die sowohl Container, Datenablage und Big-Data-Analyse kombiniert, näher untersuchen. Danach werden wir eine Continuous Integration/Deployment Pipeline auf DC/OS aufsetzen, um unsere Anwendung automatisiert zu bauen und zu deployen.

Zielgruppe:

Generell keine Vorkenntnisse erforderlich. Falls bei allen/vielen Teilnehmern keine Kenntnise von Docker vorhanden ist, ggf. kurze Einführung/Vorstellung.

Level: Fortgeschrittene

Jan Repnak Mesosphere GmbH
Jörg Schad Mesosphere GmbH
Johannes Unterstein Mesosphere GmbH

Steuermann an Bord – Kubernetes Hands-On - AUSGEBUCHT

Die Schulung folgt der Geschichte der virtuellen Portal 24 Inc. Diese startete ein Webportal, das aufgrund der kurzen Time-to-Market als Monolith entwickelt worden ist. Anhand des einfachen Deployments dieser Applikation werden die Teilnehmer in die Grundlagen von Kubernetes eingeführt. Dabei werden die wichtigsten Konzepte wie Pods, Services und Deployments vorgestellt und deren Umsetzung in 2er-Teams geübt.

Zielgruppe:

Software-Entwickler und -Architekten, DevOps Professionals.

Das Niveau der Kubernetes-Schulung beginnt bei Einsteiger-Themen und erstreckt sich in Richtung fortgeschrittene Benutzung. Erforderliche Vorkenntnisse:

  • Grundwissen in Java Enterprise Software (JavaEE oder Spring)
  • Git

  • Maven oder Gradle

  • Umgang mit der Kommandozeile

Nicolas Byl codecentric AG

Java Web Security Workshop - AUSGEBUCHT

Der Java Web Security Workshop schafft bei den Teilnehmern zunächst ein grundlegendes Bewusstsein für das Thema sichere Softwareentwicklung mit Java. Mit den OWASP Top 10 wird dabei ein Grundverständnis an aktuellen und verbreiteten Sicherheitsproblemen geschaffen und so das Verständnis für die Notwendigkeit sicherer Entwicklung geweckt. Die OWASP Top 10 Proactive Controls unterstützen gleichzeitig dabei, diese Sicherheitsprobleme gezielt zu beheben und zeigen Java-Entwicklern, was sie bei der täglichen Entwicklungsarbeit unbedingt berücksichtigen müssen.

Zielgruppe:

Erfahrene Java-Entwickler, idealerweise mit ersten Erfahrungen in der Java-Web-Entwicklung, Security-Vorkenntnisse sind nicht erfordelich.

Dominik Schadow BridgingIT GmbH

Das Hibernate Universum – Komplexe Lösungen jenseits von CRUD - AUSGEBUCHT

Die Anforderungen an moderne Enterprise-Anwendungen sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Die einfache Persistierung von Eingabedaten ist nicht mehr ausreichend. Eine Volltextsuche und die Auditierung der Datenbestände sind inzwischen selbstverständlich und Forderungen nach mehr mandantenfähigen Systemen keine Seltenheit. Für alle diese Anforderungen bieten Hibernate und die dazugehörigen Erweiterungen Hibernate Search und Hibernate Envers bereits gute Lösungen. Diese werden im Rahmen der Schulung anhand praktischer Beispiele und Übungsaufgaben vorgestellt.

Zielgruppe:

Softwareentwickler und –architekten mit praktischer Erfahrung mit JPA und Hibernate.

Thorben Janssen

Docker for Java Developers - AUSGEBUCHT

Docker is the developer-friendly container technology that enables creation of your application stack: OS, JVM, app server, app, database and all your custom configuration. So you are a Java developer but do you understand how to containerize your existing application? This tutorial explains how to get started, package, deploy, and scale Java applications using Docker. Attendees will learn how Docker can be integrated in your toolchain. Different orchestration frameworks will be compared by deploying the same application to each one of them.

Zielgruppe:

Basic knowledge of Java is sufficient but not necessary

Moderne Web-Architekturen - AUSGEBUCHT

Die Schulung gibt einen Überblick über aktuelle Konzepte im Bereich der Erstellung von Java Webanwendungen und präsentiert diejenigen Technologien, mit denen sich diese Konzepte umsetzen lassen.

Zielgruppe:

Grundlegende Java Programmierkenntnisse sind erforderlich, Kenntnisse in der Entwicklung von Webanwendungen sind hilfreich.

 

Thorsten Maier Orientation in Objects

Continuous Delivery of Continuous Delivery - AUSGEBUCHT

Viele Organisationen haben in den letzten Jahren eine Plattform für Continuous Integration oder gar Continuous Delivery aufgebaut. Im Tutorial wird eine Referenz-Plattform vorgestellt und von den Teilnehmern selbst nachgebaut (Hands-On). Die Plattform besteht aus typischen Open Source-Komponenten, wie sie sich im Java-/Enterprise-Umfeld finden: SCM-Manager (Source Code Management mit SVN, Git oder Mercurial), Nexus (Artifact-Repository), Jenkins (Build-Server) und SonarQube (Qualitätssicherung). Die Plattform wird als virtuelle Maschine mit Vagrant und Puppet aufgebaut, die Komponenten werden weitgehend als Docker-Container installiert.

Zielgruppe:

Entwickler, Configuration-/Build-Manager, DevOps-Engineers, Softwarearchitekten.

Voraussetzung zur Teilnahme sind grundlegende Kenntnisse in mindestens
einem der Gebiete:

  • Java-Entwicklung
  • Linux-Administration inkl. Scripting (u./o. DevOps-Bereich)
  • Build-/Konfigurationsmanagement
  • Versionskontrolle mit SVN oder GIT
Gerd Aschemann

Full Stack Java Microservices with Marathon, Docker and HTML - AUSGEBUCHT

This class is targeted at Java programmers with experience in the Java web development technologies who are interested in deploying these skills using contemporary the cloud-ready technologies: GNU/Linux Apache Mesos/Marathon, Docker, Jersey, ELK, Etcd, and HTML5.

Zielgruppe:

Basic familiarity with the UNIX operating system is helpful. Basic familiarity with the core concepts of web development (request/response, HTTP, REST, HTML, CSS and simple JavaScript) and its practice in Java, including Maven, is assumed. Students need not be fluent in JavaScript.

Course Level: Intermediate

Ed Burns Burns & Szymanski
Oliver Szymanski Burns & Szymanski